StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 Gyaru GAL Styles

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kazuna-chan
Muccer
Muccer


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 263
Alter : 25
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 01.04.08

BeitragThema: Gyaru GAL Styles   Mo Jul 14, 2008 7:53 pm

In Japan kennen die meisten Menschen die allgemeinen Gyaru GAL Styles wie Kogal oder Ganguro, aber die meisten kennen den Unterschied nicht, oder wieviele verschiedene Stile es einnimmt! Hier ist nun eine Beschreibung der vielen unterschiedlilchen Gyaru GAL Styles.

Amura
Ein Mädchen, dass dem Stil von Nami Amuro folgt~... das verbreitet wurde durch den Kogal Modetrend mit ihrer hellbraunen Haut, hellen Haaren und ihrer Vorliebe für ultraknappe Röcke und hochhackigen Schuhen.




B-Gyaru
Trotz des populären Glaubens, B-Gyaru würden versuchen wie Schwarze Frauen auszusehen, stimmt das nicht, denn sie kopieren R&B Künstler, die afroamerikanische Abstammen haben. der Stil ist durch eine sehr dunkle Haut, (wohingegen Yamanba/Ganguro/Gonguro größtenteils Make-up oder Bronzer sind, ist die B-Gyaru Haut natürlich 100% dauerhaft), die Frisuren, die größtenteils Mikroflechten, Cornrows und fast immer Extansions sind.




Banba / Bamba
Der Stil ist viel mehr raaku (Felsen) als die vorherigen GAL Styles. Der Stil wird durch Fischnetz und helle Farben, aber am wichtigsten hohe Stiett-Stiefel und soviel Prostituiertenkleidung charakterisiert, wie es einem Mädchen außerhalb Las Vegas erlaubt ist. Durch Manba darf mach sich nicht verwirren lassen, obwohl die Haare ziemlich ähnlich sind. Eine Banba kann durch die blasse oder dunkle Haut ,abhängig von der Vorliebe, klassifiziert werden. Der aufgezogene bee-hive-esque scheint wirkliche in Liebling zu sein (denkt an Elvira), sowie die hellen Farben.




Baika / Bozosoku
Der Biker-Stil wird durch viele scharz/helle Farben, Leder, Ketten und Plaid charakterisiert. Der Stil wird gewöhnlich zu Banba/Bambas isoliert, aber es gibt Ausnahmen. Der Stil ist überraschend weiblich und stößt an die Stile von Vivienne Westwood-Punk-Bondage der 70er/80er Jahren im Vereinigten Königreich an. Helles, weißes Panda-Make-up wfür auf die Ecken, sowie schwarzen Liner für die Konturen angewandt. Das Haar ist gewöhnlich dem Banba Stil ähnlich, aber kann auch Cornrows/Braids/oder unechte Haarteile haben. Ein populärer Anhänger des Baika Stils ist Hiromi Endo, der ihn mit ihrem wilden Ausdruck und kurzen schwarzen Strahlhaaren verkörpert~... was für GALs eher uncharakteristisch ist, wie ein Rabenkopf rumzulaufen.




Cocogyaru
Einige der oben genannten oder restlichen GAL Styles, aber das GAL liebt Cocolulu und drapiert häufig in vielen Etiketten wie Cocolulu-Firmenzeichen-Jeans und eine Cocolulu Monogramm-Tasche.




Ganguro
Gleichmäßig braun gebrannter Gyaru. Einer der ersten Stile die erschienen, als Kogals schwerer wurden und die Initiative übernahmen. Umreißendes Make-up (das weiße auf dem Nasenrücken und um die Augen) das ein neues Niveau annahm. Sie neigen dazu, GAL-Marken zu tragen, sowie alles was auch immer der neue Trend ist. Die Frisuren neigen gewöhnlich mehr zu weichen Wellen oder durchstechend gerades Haar mit viel Volumen, oder Spiralengelockte Enden. Unechte Nägel sind ein Muss oder mindestens eine ordentliche Maniküre. Die Schuhe sind jahreszeitlich, aber man kann auch sagen, dass breite Stiefel und Tuben-Spitzenröcke Out sind.




Ganjiro / Shiro Gyaru
Dieser Stil gehört jedem GAL, das nicht zur Allgemeinheit zählt, aber allen andere GAL-Trends folgt. Sie folgen sogar oberflächlich dem Ruf des bihaku (schön weiß) zu bleiben und Sonnenbräuner anzuwenden. Einige Ganjiro wählen eine leichte Bronze, aber nie richtig dunkel. Es ist nicht die Haut, die sie zu GALs macht, es ist die Einstellung und Weise selbst~... sowie die Moden zu tragen, zu der sie eine Neigung haben. Ganjiro kann noch einige der vorherigen Moden außer Gonguro und Ganguro sein, einige haben sogar Orangen-Make-up Einflüsse und geben vor für einen Tag eine Yamanba zu sein, sind aber allgemein unter dem ganzen Make-up blass.




Gonguro / Ganguro
Dieser Stil wie Ganguro wird in eine Sonderheit aufgenommen. Er verlangt ein super dunkles, mattfarbenes, super weißes Umriss-Make-up und weißen Lippenstift. Manchmal ist gebleichtes weißes oder silbernes, gestähntes Haar auch üblich.





Himegyaru
Beschreibt das Prinzesschen-GAL, es ist ein Stil der durch das rosa Make-up und die langen Wimpern, sowie entweder dunkle oder sehr hellbraune Haut charakteresiert ist. Das lange Haar ist buschig Toupiert und praktisch wie eine Uniform vorhanden. Himegyaru tragen normalerweise Liz Lisa, weil die Marke den Stil summiert. Viel Pelz und luxeriöse Materialien, sowie Schnürsenkel und Samt sind üblich. Hohe Schuhe sind immer ein Muss, sowie eine strukturierte Handtasche, vorzugsweise in weiß, schwarz oder rosa. Tierdrucke, sowie Bergkristalle, Rosen, Orchideen und andere Blumen, Perlen und Miniatureinlegearbeiten und Steinchen auf Nägeln sind der große Trend. Die Haare werden auf der Spitze aufgezogen und dicht in Spiralen auf dem Ansatz gelockt. Haarfarben sind immer karamell, schwarz oder dunkelbraun. Selten ist das Haar hell gefärbt und nie in unnatürlichen Farben. Mancher Himegyaru kann mit Oneegyaru verwechselt werden.




Kogyaru / Kogal
Ein High School Mädchen das beschließt, ihren Hautton und die Haarfarbe nicht dem schulischen Standard anzupassen. Das lässt viel über diese diskutieren, was sie trägt oder was sie als Kogal eben nicht trägt. Abgesondert wird sie von anderen wegen ihrer Bedürfnisses Kawaii zu sein, in einen neuen Modetrend.




Mago-garu
Ein Mädchen, dass zwar erst in der Junior High School ist, aber schon jetzt dem High School GAL folgt.


Manba / Mamba
Die aktualisierte Version von Yamamba. Ist größtenteils genau dasselbe, nur das das Make-up nicht mehr pulvrig ist und sich besser vermischen lässt. Häufig ist die Kleidung von Alba Rosa, Cocolulu und Nicht-Marken-Strandkleidung. Dennoch sind 4 Zoll Strappy Sandalen und Capri Hosen allzu üblich.




Oneegyaru
Ein GAL, das normalerweise mitte Zwanzig ist und ihren vorher wilden GAL-Stil in einen hoch entwickelten refomiert, also die Form von Ganguro heruntergespielt hat. Viele Oneegyaru färben ihre Haut ud ihr Haar nicht mehr dunkel, aber beschließen, weiterhin Etiketten wie Louis Vuitton, YSL und Chanel zu tragen.




Rasuta
Der Rasta Style ist sehr beliebt in Japan, also auch im GAL-Style, charakterisiert durch jamaikanische Fahnen, "Rot-Grün-Gelb", Bob Marley und viele Strohhandtaschen oder Hanfkleidung. Nicht zu verwechseln mit dem B-Gyaru, denn das kann auch ein Nebenprodukt sein.




Romanba /Romamba
Ein Stil der häufig "Lolita GAL", aber eher Ro, als romantisch und Manba, das viel rosa und viel Schnürlsenkel getragen, genannt wird. Romanba tragen viel Marie-chan und viele Perlen und Blumen. Obwohl ähnlich dem Lolita Style, ist es weit davon entfernt. Typische Marken sind kleine wie zb Liz Lisa. Der Hautton ist immer sehr dunkel und das Make-up dasselbe wie bei Yamamba.




Sentaa / Sentaa Guy
Sentaa oder Sentaa Guys sind bessere männliche Manbas~... sie tragen dieselbe Hosen von Alba Rosa und haben dieselben langen um 4 Zoll aufgezogenen Löwenmähnen. Sie tragen dasselbe Make-up und ziehen sogar viel Rosa an. Ein allgemeiner Unterschied ist das Tragen von Schmuck, denn die Senntaa Guys tragen gewöhnlich tonnenweise, mit Perlen versehenen, "Raver"-Armbänder oder Gelee-Armbänder der Madonna-esque an ihren dunkleen Armen. Flache Flipflops sind ein Muss.




Yanki
Der Yanki Stil beinhaltet normalerwese Kampf- oder Stilettstiefel, lose Hose und häufig eine lange, militärische Jacke. Dieser Stil kann häufit mit dem Miruteri (Military Stil) verwechselt werden, der im Jahr 2005 großer Trend war.




Yamanba / Yamamba
Die frühe Form von Manba, der duch übertriebenes Make-up, Aufkleber von populären Charakteren von Disney oder Cartoons, sowie Juwelen oder selbstklebende Ohrringen charakterisiert ist. Der Kleidungstil ist schwer "Ich kam gerade von den Hawaiiinseln zurück", mit dem Blick auf Handgelenke, Hälse, Knöcheln und sogar Haaren, kann man das durchaus denken. Dickes Ganguro Style Panda-Make-up und für gewöhnlich orange, helles Rosa, stechendes Blau, blaues oder gebleichtes weißes Haar, sind typisch. Die übliche Frisur ist mit vielen bunten Extensions, die bis auf den Boden reichen, nicht so wie die Kurzfrisuren, die in Japan üblich sind.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile
Kanon&REita
Panda
Panda


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 19
Ort : Bremen
Anmeldedatum : 15.03.08

BeitragThema: Re: Gyaru GAL Styles   Mo Jul 14, 2008 8:07 pm

das da mit den jungs sieht cool aus aber das mit den mädels find ich übertrieben .__. meine meinung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kazuna-chan
Muccer
Muccer


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 263
Alter : 25
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 01.04.08

BeitragThema: Re: Gyaru GAL Styles   Di Jul 15, 2008 8:06 pm

Kanon&REita schrieb:
das da mit den jungs sieht cool aus aber das mit den mädels find ich übertrieben .__. meine meinung
Hai~ finde ich auch oO

Ich will aber mal den Ganguro oder Yamanba-Style probieren! XD So zum Spaß an der Freude XDD
Kami-sama~! Wie das aussehen wird XD
*rofl*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile
~kuroMIYA~
~*~Oberadmin~*~ +depp für alles -
~*~Oberadmin~*~ +depp für alles -


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 807
Alter : 25
Ort : Wullenstetten
Anmeldedatum : 30.11.07

BeitragThema: Re: Gyaru GAL Styles   Di Jul 15, 2008 9:06 pm

wuhihi...da is Yanki eher was für mich xD
obwohl baika auch cool wär xD...vivienne westwood *grins*

_________________
~it gives me a headache just trying to think down to your level~

~Die am Tage träumen, kennen viele Dinge, die den Menschen
entgehen, die nur nachts träumen~


stay ~NYAPPY~ o(≥V≤)o


HIDETO MATSUMOTO...R.I.P.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://miyabimiyu.deviantart.com/
Kazuna-chan
Muccer
Muccer


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 263
Alter : 25
Ort : Düsseldorf
Anmeldedatum : 01.04.08

BeitragThema: Re: Gyaru GAL Styles   Do Jan 22, 2009 2:50 pm

Kann ich mir recht gut vorstellen bei dir~ Miya ^___^V
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gyaru GAL Styles   Heute um 12:19 am

Nach oben Nach unten
 
Gyaru GAL Styles
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
J-Rock Heaven :: Styling ecke :: definitionen-
Gehe zu: